In der Hoffnung anzukommen

MOA, der mit bürgerlichem Namen Lucas Mohr heißt, hat sich für einen ganz besonderen Releaseweg für sein Debütalbum "an/aus" (VÖ: 17.07.2020) entschieden: An sich schon 2018 aufgenommen, veröffentlichte er jeden Song als Single mit einem Abstand von 6 Wochen, um mit auf seine persönliche Reise zu nehmen. Detailverliebt erzählt seine Reise vom Scheitern, von Herzschmerz, … Weiterlesen In der Hoffnung anzukommen

Eingepacktes Fernweh und verstaubte Erinnerungen

Fernweh eingepackt in kleine Tupperdosen, die ansehnlich auf dem Regal über der Plattensammlung von Pop bis Indie aufbewahrt werden. Reisegruppe Sued tragen Hoffnung mit sich und den Traum, dass irgendwann alles leichter und einfach wird. Auf dem neuen Album "Leuchtsignal" geht es um melancholische Erinnerungen an frühere Zeiten, um Herzschmerz, um Sehnsucht und um Momentaufnahmen. … Weiterlesen Eingepacktes Fernweh und verstaubte Erinnerungen

Apaath – Schere Zange Glück

"Schere Zange Glück" ist nicht schön. Es ist schonungslos ehrlich und schmerzhaft.Ehrlich mit den Wahrheiten, die wir uns selbst nicht eingestehen wollen.Ehrlich mit all den Rollen, die die profitorientierte Gesellschaft festmauert, während sie ignoriert, wie der Putz des Einzelnen dabei bröckelt.Ehrlich mit den kleinen Dingen, die wir inzwischen als alltäglich abgestempelt und aus unserem Gewissen … Weiterlesen Apaath – Schere Zange Glück